Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Häckselgebläse HG 448-12

Die unübertroffene Leistung und Laufruhe dieses Gebläses entsteht durch die spezielle Symmetrie von Zuführscheibe und Schaufelrad.

 

Die Verschleissteile sind aus verschleissfestem Stahl und können ohne grossen Aufwand gewechselt werden.

 

  • Kompakte Bauweise > nur 1.60m breit = Vorteile bei engen Durchfahrten.
  • Antriebswelle beidseitig.
  • Drehrichtung des Gebläses wahlweise rechts und links laufend und somit ist der Aufbau des Dieselmotors einfach.
  • Die aggressive Zuführscheibe wirft das Fördergut direkt im 40° Winkel in das Schaufelrad. Dadurch gibt es kein Richtungswechsel sondern eine Nachbeschleunigung. Damit erreichen wir eine grosse Laufruhe und Leistung.

 

  • Das Schaufelrad mit 12 robusten, Hardox Wurfschaufeln kennt keine Leistungsgrenze.
  • Das 6mm geschraubte Verschleissblech, lässt sich nach Bedarf problemlos wechseln.
  • Die 60mm starke Antriebswelle überträgt grosse Leistung.
  • Das Schaufelradgehäuse ist leicht zu öffnen.

 

  • Durch die geänderte Konstruktion ist es möglich den geschraubten Verschleissboden von aussen zu wechseln und einzustellen. Beidseitig im Gebläsegehäuse sind seitlich Verschleissplatten eingeschraubt welche die Nutzungsdauer um vieles verlängert.
  • Die Seitlichen Verschleissplatten können auch nachgerüstet werden.

Optionen

  • Das Stützrad kann hydraulisch angetrieben und gesenkt werden.

 

  • Die hydraulische Absenkung hat den Vorteil, dass das Gebläse in Arbeitsstellung auf den Boden abgesenkt werden kann, niedrige Querbandhöhen machen keine Probleme.
  • Durch die hydraulische Anhebung erreichen wir beim Strassentransport eine grosse Bodenfreiheit.

 

  • Die hydraulische Abstützung bringt einen grossen Vorteil bei unebenen Silovorplätzen.

 

  • Durch die Druckluftausrüstung besteht die Möglichkeit Reifen zu pumpen oder den Kühler auszublasen.

Prospekt