Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Häckselgebläse HG 348-8

Die unübertroffene Leistung und Laufruhe dieses Gebläses entsteht durch die spezielle Symmetrie von Zuführscheibe und Schaufelrad.

 

Die Verschleissteile sind aus verschleissfestem Stahl und können ohne grossen Aufwand gewechselt werden.

 

  • Kompakte Bauweise > nur 1.60m breit = Vorteile bei engen Durchfahrten.
  • Antriebswelle beidseitig.
  • Drehrichtung des Gebläses wahlweise rechts und links laufend und somit ist der Aufbau des Dieselmotors einfach.
  • Die aggressive Zuführscheibe wirft das Fördergut direkt im 40° Winkel in das Schaufelrad. Dadurch gibt es kein Richtungswechsel sondern eine Nachbeschleunigung. Damit erreichen wir eine grosse Laufruhe und Leistung.

 

  • Das Schaufelrad mit 8 robusten, Hardox Wurfschaufeln kennt keine Leistungsgrenze.
  • Das 6mm geschraubte Verschleissblech, lässt sich nach Bedarf problemlos wechseln.
  • Die 60mm starke Antriebswelle überträgt grosse Leistung.
  • Das Schaufelradgehäuse ist leicht zu öffnen.

 

  • Durch die geänderte Konstruktion ist es möglich den geschraubten Verschleissboden von aussen zu wechseln und einzustellen. Beidseitig im Gebläsegehäuse sind seitlich Verschleissplatten eingeschraubt welche die Nutzungsdauer um vieles verlängert.
    Die Seitlichen Verschleissplatten können auch nachgerüstet werden.

Optionen

  • Das Stützrad kann hydraulisch angetrieben und gesenkt werden.

 

  • Die hydraulische Absenkung hat den Vorteil, dass das Gebläse in Arbeitsstellung auf den Boden abgesenkt werden kann, niedrige Querbandhöhen machen keine Probleme.
  • Durch die hydraulische Anhebung erreichen wir beim Strassentransport eine grosse Bodenfreiheit.

 

  • Die hydraulische Abstützung bringt einen grossen Vorteil bei unebenen Silovorplätzen.

 

  • Durch die Druckluftausrüstung besteht die Möglichkeit Reifen zu pumpen oder den Kühler auszublasen.

Prospekt